Warten.

20 Jun

Warten.

Wir müssen warten,
wollen aber starten
Wir haben keine Geduld – nicht unsere Schuld!

Warten auf den Bus,
warten auf einen Entschluss.
Wer ist schuld an unserer mangelnden Geduld?

gesellschaftliche Zwänge? gesellschaftliche Enge?
Der Takt des Lebens führt uns ins Gedränge?
Alle sind schuld an unserer mangelnden Geduld?

Ich hetze hinterher, ich renne immer mehr!
Ich folge dem Takt ganz einfach bitte sehr!
Bin ich schuld an meiner mangelnden Geduld?

Kann mich nicht lösen, kann mich nicht entblößen.
Die Gesellschaft tritt auf mich ein mit ihren Stößen.
Alle und ich, wir müssen erwarten: mehr Geduld!

dmhdf, Lizenziert unter CC BY-NC-SA 3.0 20.06.2015

Advertisements

Eine Antwort to “Warten.”

  1. lettercastle Juni 20, 2015 um 20:13 #

    Jeder von uns wartet…
    Ewig…
    Bis sich einer in Bewegung setzt…
    Und eine Kettenreaktion auslöst…

    Liebe Grüße,
    Lettercastle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: