Darauf gestoßen: 100 Prozent sinnfrei

29 Mai

Andreas Maurer findet in diesem angestaubten NZZ-Beitrag den Film zur Kultfernsehserie Miami Vice nicht sehr berauschend. Ob er nun 100 Prozent sinnfrei ist entscheidet jeder für sich. So ist das mit der Popkultur: die Leute wollen sich berieseln und nicht belehren lassen. Kant geht ja dann immer noch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: